Stressmessung und Stresstest beim Biofeedback

Stressmanagement in Northeim

 

 

Was versteht man unter Stressmessung und was ist ein Stresstest ?

Wird ein Mensch mit Stress konfrontiert, so geschehen im Körper bestimmte biologische Vorgänge. Es kommt zu einer vermehrten Ausschüttung von Stresshormonen, unser aktivierendes Nervensystem (Sympathikus) versetzt unseren Körper in einen Alarmzustand (auch bekannt als "Kämpfen oder Fliehen Reaktion"). Unser Herz schlägt schneller, die Gefäße verengen sich, die Muskelspannung nimmt zu. Unser Körper verbraucht nun vermehrt Sauerstoff, die Atmung wird schneller. Stress macht sich aber auch anders bemerkbar, manche Menschen bekommen ein merkwürdiges Gefühl im Magen - Darm Bereich, oder fangen stark an zu schwitzen.

Durch eine Stressmessung mittels Biofeedback lassen sich die Reaktionen unseres Körpers auf Stress darstellen. Anhand dieser Daten lässt sich ein Bild über den Zustand der Regulation unseres Nervensystems erstellen. Man erkennt auch daran, wie schnell unser Organismus wieder in der Lage ist, zur Ruhe zu kommen und welche Bereich durch Stress besonders starke Reaktionen zeigen.

 

Wie funktioniert ein Stresstest ?

Um die Stressreaktionen aufzuzeichnen, werden bei dem Patienten Sensoren zur Messung von Atmung, Puls, Temperatur, Hautleitwert und Muskelspannung angebracht. Der Patient sitzt entspannt in einem Relax - Stuhl, richtet seine Aufmerksamkeit auf den Bildschirm und versucht sich so gut wie möglich über einen längeren Zeitraum zu entspannen. Am Ende dieser Phase kommt unangekündigt ein sogenannter Stressor ( Stressfaktor), z.B. in Form von Bildern, Geräuschen oder auch Videos. Zum Abschluss folgt eine erneute Periode der Entspannung. Anhand dieser Daten lassen sich Rückschlüsse über die allgemeine Fähigkeit zu entspannen und die Fähigkeit nach Stress wieder zu regenerieren erkennen. Zudem kann man sehen, welche körperlichen Parameter extrem stark auf Stress reagieren und lange brauchen, um sich wieder zu normalisieren. Eine Stressmessung kann auch der Erfolgskontrolle dienen, um ein vorher -nachher Ergebnis nach einer Biofeedback Therapie zu haben.

Hilfreiche Links

Deutsche Gesellschaft Biofeedback